92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feines Beerenkonfit, kandierte Orangenzesten, ein zarter animalischer Hauch, etwas Nougat. Am Gaumen kraftvoll, zart nach Dörrzwetschken, präsente Tannine, bleibt gut haften, feiner schokoladiger Touch im Abgang, gutes Reifepotenzial, stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Chardonnay , Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in