94 Punkte

Intensives, klares Strohgelb mit funkelndem Reflex. Fein gezeichnete Nase nach Pampelmuse, etwas Ananas, auch mineralische Komponenten, Feuerstein, sehr einladend. Cremig und gleichzeitig straff am Gaumen, tolle Konsistenz, zieht sich messerscharf über die Zunge, breitet sich weit aus und endet saftig und mineralisch im Finale.

Tasting: Weinguide 2018/19 Südtirol; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2018, am 12.06.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in