94 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit leichtem Violettschimmer und hellem Rand. Spannende und einladende Nase, duftet nach Brombeeren und Preiselbeeren, dann Kardamom, Anis und würziges Zedernholz. Am Gaumen geschliffen und rund, zeigt viel präsente Frucht, vor allem Waldhimbeere, öffnet sich dann mit präzisem, feinmaschigem Tannin, langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2015/2016 - Südtirol; 23.06.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in