88 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zunächst etwas verhalten, weiße Birne, zart nach Stachelbeeren, ein Hauch von Grapefruitzesten. Mittlerer Körper, gelbe Steinobstnuancen, frischer Säurebogen, zarter Honigtouch im Nachhall.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Erwähnt in