93 Punkte

Kräftiges Gelbgold, dezenter Wasserrand, Silberreflexe. Nuancen von frischer Birne, reifer Mix von Tropenfrüchten, etwas Blütenhonig. Kraftvoll, straff, weiße Fruchtnuancen, gut integrierte Süße, frisch strukturiert, mineralisch, anhaltend, bereits gut entwickelt, reife Marillenfrucht im Nachhall.

Tasting: Bordeaux 2009 »Ten years after«; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2020, am 13.02.2020
Ältere Bewertung
93
Tasting: Barsac & Sauternes 2009 – Retaste im Jänner 2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon, Cabernet Franc, Sauvignon Blanc, Muscadelle
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques, Barrique

Erwähnt in