94 Punkte

Sehr verschlossen im Duft, frisch geschnittene Hecke, Zitronengras, Lakritze. Geht im Glas dann aber schnell in die würzige Richtung, Zimt und Assampfeffer. Am Gaumen gewichtig, unmittelbar präsent mineralisch, leicht holzbeeinflusst, festes Säurerückgrat, viel Saftigkeit in einer letztlich ganz und gar vertikalen Anlage, gute Dichte und noch eine immens kompakte Jugendlichkeit.

Tasting: Rhône; 05.07.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roussanne , Bourboulenc , Garnacha Blanca , Clairette Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in