93 Punkte

Rauchiges Neuholz, dunkler Fassbrand, Kirsche. Weicher Ansatz, unmittelbare mineralische Präsenz am Gaumen, zugleich ein mürber Tannindruck, verbindet Charme und Tiefe, ist dabei bereits zugänglich, wird sich aber noch jahrelang verfeinern und dabei würziger werden.

Tasting: Rhône; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 09.07.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in