90 Punkte

Offenes Bukett mit rauchig-fruchtigen Anklängen. Reife Kirsche, Himbeere, dazu etwas Bouillon und Unterholz. Am Gaumen vollmundig, kräutrig, straffe Säure, leicht spürbares, reifes Tannin und Grafit im Abgang.

Tasting: Das Neue Burgund; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in