91+ Punkte

Kräftige und getragene Nase mit reifer Frucht wie Himbeere und Mirabelle, auch feine Holzwürze und steinige Noten. Am Gaumen mit gutem Extrakt und fester Struktur, Schmelz und gefühlvoll extrahierten Gerbstoffen. Ein Wein, der die gängige Vorstellung von Blanc de Noir ignoriert und sich weiter entwickeln kann.

Tasting: Rosé Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 02.06.2021
Kategorie
Blanc de Noirs
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in