94 Punkte

Verschlossen im Duft mit mineralischem Funkeln im Untergrund. Ein klein wenig Holz. Mit Luftkontakt ätherisch-dunkelbeerig. Wacholder. Auf fast petrolige Weise schieferwürzig. Im Mund dicht, Respekt gebietend stoffig, aber dabei reif, fleischig, reife Säure, verschlossene Gaumenfrucht, aber auch ein sehr gutes Aromenpotenzial. Durchdringend mineralisch. Superbe Aussichten.

Tasting: Spätburgunder Trophy Deutschland 2021; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in