89 Punkte

Würziger Duft, und auch der Geschmack ist sehr intensiv, mürber Tannindruck, kraftvoller Alkohol, milde Säure, mollig auf watteweicher, cremiger Grundlage. In summa ergibt das einen recht feurigen Wein, dessen Alterungspotenzial schwer einzuschätzen ist.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in