92 Punkte

Dunkles, dichtes Rubinviolett. In der Nase konzentriert, dicht, dunkle Frucht, rauchige Noten. Am Gaumen opulent, ­fleischige süße Frucht, gute Säure, kräftige, dichte Tanninstruktur. Langer, nachhaltiger Abgang.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2012 ; 31.05.2013 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in