89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Reife Pflaumen, schwarze Beeren, frische Herzkirschen, dezente Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, rotbeerige Nuancen, dezente Tannine, etwas weitmaschig, bereits zugänglich und entwickelt.

Tasting : Côtes du Rhône ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2021
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Reife Pflaumen, schwarze Beeren, frische Herzkirschen, dezente Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, rotbeerige Nuancen, dezente Tannine, etwas weitmaschig, bereits zugänglich und entwickelt.
Belleruche Côtes du Rhône AOC
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
ludwig-von-kapff.de

Erwähnt in