90 Punkte

Hell strahlendes Rubin mit sattem Kern. Feingezeichnete Nase nach Pflaumenröster, reife Heidelbeere und dunkle Schokolade, im Anklang Kaffee. Öffnet sich auf zartem Schmelz, ummantelt von saftiger Säure, samtig im Tannin, zeigt sich mit breiten Schultern, franst minimal aus, mit viel süßer Frucht im Abgang.

Tasting: Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in