90 Punkte

Sattes, strahlendes Ziegelrot mit Granatrand. Im Duft nach Zwetschkenröster und eingelegten Waldbeeren und getrocknete Rosenblätter, im Nachhall Nelken. Kraftvoller Gaumeneintritt, verwobener Gerbstoff legt sich im gesamten Mund ab, frische Säure lockert den Trunk, drahtig mit kompaktem Kern, leicht trocknend im Finish.

Tasting: Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in