93 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin mit leichtem Granatrand. Präsentiert sich am Gaumen offen und zugänglich, betont reife Fruchtnoten, duftet nach eingelegten Zwetschken, Holunderbeeren, im Hintergrund Leder und ein Hauch Jod. Rund und geschliffen im Ansatz, öffnet sich mit griffigem, präsentem Tannin, herzhaft und präsent, im Finale dezente Noten nach Sandelholz.

Tasting: Brunello - Die Perle glänzt; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2018, am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Bezugsquellen
Schlumberger, Wien; Schlumberger Deutschland, Meckenheim; Mövenpick, Zürich
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in