89 Punkte

Helles Goldgelb; delikates, einnehmendes Bouquet, reifes Obst, ein Hauch Honig, Bratapfel; im Gaumen weicher Auftakt, vollmundig, milde Säure, alkoholbetont, wiederum Honignuancen; langer, weicher, fast etwas lieblicher Abgang. Reifer, opulenter Epesses.

Tasting : Chasselas – Kraft und Opulenz aus 2015 ; Verkostet von : Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 19.07.2016
de Helles Goldgelb; delikates, einnehmendes Bouquet, reifes Obst, ein Hauch Honig, Bratapfel; im Gaumen weicher Auftakt, vollmundig, milde Säure, alkoholbetont, wiederum Honignuancen; langer, weicher, fast etwas lieblicher Abgang. Reifer, opulenter Epesses.
Epesses Clos du Boux
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.massy-vins.ch
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in