92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Hauch nach Guaven und Stachelbeeren, ein Hauch von Passionsfrucht unterlegt, feine vegetale Würze, zart nach Grapefruitzesten. Saftig, elegant, rund und gut anhaftend, feine gelbe Tropenfrucht, zeigt Länge, Steinobst im Rückgeschmack.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in