92 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Sehr klare, offene Nase mit ausgeprägten Noten nach eingelegten Kirschen, etwas Preiselbeermarmelade, einladend. Am Gaumen dichtmaschiges Tannin, baut sich Schicht um Schicht auf, zeigt im hinteren Bereich satten Druck, leicht erdige Noten, sehr gute Länge, süßer Schmelz.

Tasting: Brunello: Die 100 Besten
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2010, am 12.03.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in