91 Punkte

Strahlendes, leuchtendes Hellgold mit anhaltender Perlage. Sehr reife Fruchtnuancen in der Nase, nach Marillen, gelbem Pfirsich, Banane und Ananas, im Nachhall speckige Töne. Zeigt sich am Gaumen fruchtbetont und mit leicht rauchigem Unterton, zartes Salz, spannt sich gut auf, im Finale trocken und mit sanftem Nachdruck.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Spumante
Rebsorte
Souvignier gris
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
brut
Verschluss
Kork

Erwähnt in