(93 - 95) Punkte

Leuchtendes Grüngelb, Silberreflexe. Attraktive Noten von frischem Weingartenpfirsich, ein Hauch von Blütenhonig, ein Hauch von Grapefruitzesten, mineralischer Touch. Komplex, weiße Frucht, finessenreicher Säurebogen, salzige Mineralität, noch ziemlich unentwickelt, gutes Potenzial für die Zukunft.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Steinzeug
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in