91 Punkte

Zunächst etwas reduktiv in der Nase. Dann Noten von reifem Apfel und Birne sowie Grapefruit. Feine Kirschnoten und ein Hauch exotischer Früchte. Am Gaumen vollmundig und mit weicher Säure ausgestattet. Zitrusnoten, Apfel und Pfirsich. Mittellanger mineralisch-salzig anmutender Abgang.

Tasting : Promi Weine aus aller Welt ; Verkostet von : Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 28.05.2021
de Zunächst etwas reduktiv in der Nase. Dann Noten von reifem Apfel und Birne sowie Grapefruit. Feine Kirschnoten und ein Hauch exotischer Früchte. Am Gaumen vollmundig und mit weicher Säure ausgestattet. Zitrusnoten, Apfel und Pfirsich. Mittellanger mineralisch-salzig anmutender Abgang.
Les Quelles de la coste
91

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in