89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart nach Vanille und eingelegte rote Kirschen, fruchtiges Bukett, frische Orangenzesten. Mittlere Komplexität, frische Pflaumen, präsente Holzwürze, mineralisch-salzig im Abgang, blättriger Nachhall.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart nach Vanille und eingelegte rote Kirschen, fruchtiges Bukett, frische Orangenzesten. Mittlere Komplexität, frische Pflaumen, präsente Holzwürze, mineralisch-salzig im Abgang, blättriger Nachhall.
Les Grandes Serres Châteauneuf-du-Pape AOC Rouge La Cour des Papes
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Mourvèdre
Alkoholgehalt
15.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in