91 Punkte

Strahlendes, intensives Lachsrosa. In der Nase blumig-fruchtiges Aromen von Rosenblüten, Süßkirsche und Cantaloupe-Melone. Am Gaumen unterlegt von feiner Würze, ausbalanciert, klar, mit knackiger Frucht und straffer Säure sowie salziges Spiel im Abgang.

Tasting : Rosé Trophy Italien 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Strahlendes, intensives Lachsrosa. In der Nase blumig-fruchtiges Aromen von Rosenblüten, Süßkirsche und Cantaloupe-Melone. Am Gaumen unterlegt von feiner Würze, ausbalanciert, klar, mit knackiger Frucht und straffer Säure sowie salziges Spiel im Abgang.
Villa Santera Primitivo Salento Rosato IGT
91

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Presskork

Erwähnt in