(91 - 93) Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Lakritze, schwarze Kirschen, aber auch Himbeeren, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, rotbeerige Textur, feine Tannine, zitronig-salzig im Abgang, bleibt gut haften, hat Potenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Lakritze, schwarze Kirschen, aber auch Himbeeren, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, rotbeerige Textur, feine Tannine, zitronig-salzig im Abgang, bleibt gut haften, hat Potenzial.
Pinot Noir Ried Bockfuss
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
12 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in