94 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, Wasserrand. In der Nase zart rauchig-mineralisch unterlegtes Kirschenkonfit, zart nussige Aromen, ein Hauch von Lakritze, Brombeergelee. Am Gaumen komplex, kraftvolle Tannine, dunkles Beerenkonfit, zart nach Bitterschokolade und Weichseln, pfeffrige Würze im Nachhall, bereits gut antrinkbar, salziger Rückgeschmack, wird von weiterer Lagerung profitieren.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauer Portugieser
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in