93 Punkte

Brillantes Strohgelb mit anhaltender Perlage. Duftende Nase nach reifem Steinobst, Bienenwachs, Banane, einem Hauch Vanille, gerösteter Haselnuss und auch kaltem Feuerstein. Am Gaumen sehr komplex und spannungsgeladen, von mineralischem Nerv durchzogen, salzig, zeigt kühlen Fruchtkern, langes, präzises Finish, mit eigenem Stil.

Tasting: Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in