91 Punkte

Funkelndes, intensives Granatrot. Eröffnet mit leicht malzigen Noten, danach nach reifen Waldhimbeeren und Erdbeeren, insgesamt aber etwas verhangen. Griffiges, herzhaftes Tannin, viel präsente Kirschfrucht, im hinteren Verlauf dann aber recht spröde, wirkt beachtlich kantig.

Tasting : Brunello di Montalcino Tasting 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Funkelndes, intensives Granatrot. Eröffnet mit leicht malzigen Noten, danach nach reifen Waldhimbeeren und Erdbeeren, insgesamt aber etwas verhangen. Griffiges, herzhaftes Tannin, viel präsente Kirschfrucht, im hinteren Verlauf dann aber recht spröde, wirkt beachtlich kantig.
Passo del Lume Spento Brunello di Montalcino DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in