92 Punkte

Leuchtendes, dichtes Rubingranat. Zunächste etwas rauchige Nase, öffnet sich dann mit würzigen Tönen, nach Preiselbeere und Kirsche. Satt und kompakt am Gaumen, öffnet sich mit festem Tannin, baut in vielen Schichten auf, feiner Schmelz.

Tasting: Brunello di Montalcino; 17.03.2017 Verkostet von: Kiem, Othmar

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.leragnaie.com
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in