91 Punkte

Funkelndes, intensives Granatrot. Eröffnet mit Noten nach frischen Feigen, viel Erdbeere und Himbeere. Saftig und ansprechend am Gaumen, viel Himbeere, öffnet sich dann mit dichtem Tannin, salzig, im Finale guter Druck.

Tasting: Brunello di Montalcino 2010 – ein großer Jahrgang; 20.03.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in