88 Punkte

In der Nase Noten von reifer Zwetschge und dunklen Waldbeeren. Zudem würzige Anklänge von Gewürznelke und Pfeffer. Am Gaumen mittelgewichtig, mit weicher Säure und dunkler Frucht, leicht spürbares Tannin, mittellanger Abgang.

Tasting : Rotweinblends Trophy Schweiz 2022 ; Verkostet von : Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 25.03.2022
de In der Nase Noten von reifer Zwetschge und dunklen Waldbeeren. Zudem würzige Anklänge von Gewürznelke und Pfeffer. Am Gaumen mittelgewichtig, mit weicher Säure und dunkler Frucht, leicht spürbares Tannin, mittellanger Abgang.
2019 Initial
88

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in