96 Punkte

Tiefdunkles Rubinviolett. Eröffnet mit betont würzigen Noten, nach Zedern und Fichten, auch viel Rosmarin, dahinter Preiselbeeren, Brombeeren und dunkler Pfeffer. Zeigt sich mit viel griffigem, präsentem Tannin, spannende Gewürzmischung, nach Kardamom und Wacholder, lange und herzhaft, vibrierend.

Tasting: Die Küste der Toskana – Tiefgründig und geschliffen
Veröffentlicht am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Bezugsquellen
Pfurtscheller, Neustift; Superiore.de, Coswig; Vinum, München;
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in