93 Punkte

Dunkles, sattes Granat. In der Nase mit eleganter, vegetaler Würze nach Schwarzen Johannisbeeren, Salbei, etwas Leder, Veilchen im Nachhall, sehr komplex. Am Gaumen saftig, kompakt, druckvoll und klar, elegante Würze begleitet den Trunk, sehr eigenständig und spannend!

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
15.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in