91 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Ausdrucksvolle Nase mit Noten nach Rumtopf, Dörrpflaumen und etwas Lakritze. Feines, griffiges Tannin, eingepackt in süßen Schmelz, entfaltet sich mit salzigen Komponenten, im Finale leider trocknend.

Tasting : Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020
de Funkelndes Rubingranat. Ausdrucksvolle Nase mit Noten nach Rumtopf, Dörrpflaumen und etwas Lakritze. Feines, griffiges Tannin, eingepackt in süßen Schmelz, entfaltet sich mit salzigen Komponenten, im Finale leider trocknend.
Brunello di Montalcino Montosoli DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in