91 Punkte

Sehr intensives, dunkles Rubinrot mit filigran aufhellendem Rand. In der Nase sehr offen und zugänglich, wirkt frisch und duftet nach frischen Himbeeren und Erbeeren, leichte Rose. Knackiger Trunk mit keckem Säurespiel, wirkt noch etwas jung, spürbares Holztannin, insgesamt aber gut ausbalanciert, hat Potential.

Tasting : Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Sehr intensives, dunkles Rubinrot mit filigran aufhellendem Rand. In der Nase sehr offen und zugänglich, wirkt frisch und duftet nach frischen Himbeeren und Erbeeren, leichte Rose. Knackiger Trunk mit keckem Säurespiel, wirkt noch etwas jung, spürbares Holztannin, insgesamt aber gut ausbalanciert, hat Potential.
Tìcche Rosso Toscana IGT
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
kleines Holzfass
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in