89 Punkte

Tiefdunkles Rubinrot. In der Nase vom Holzeinsatz geprägt, tief und balsamisch, nach Lakritze und Brombeeren, schokoladig. Am Gaumen mit reifen Fruchtnoten, betont dunkelbeerig, im zweiten Teil vom Holz erschlagen, trocknendes Tannin.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in