91 Punkte

Dunkle Farbe, riecht nach Schwarzkirschmarmelade und Kräutern, Garrigue. Seidiger Auftakt, sich steigerndes Tannin auf kräftigem Körperhintergrund, reife Säure und eine leichte (Alkohol-)Süße. Dichter, komplexer Wein, noch recht kompakt – und mit überraschend kräftigem mineralischem Einschlag.

Tasting: Côtes du Rhône – Das Essenzielle aus Nord und Süd
Veröffentlicht am 20.03.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.frankreichsweine.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in