95 Punkte

Kräftiges Karmingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Attraktives Bukett nach eingelegten Kirschen und frischer Erdbeerkonfitüre, Nuancen von schwarzen Oliven, feinwürzig. Saftig, floraler Touch, frisch strukturiert, feine Tannine, salzig-mineralisch im Abgang, ein delikater Speisenwein mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in