90 Punkte

Kraftvolles, leuchtendes Rubinrot. Offenherzige Nase nach reifen Himbeeren, Erdbeeren, Zedernholz, feinster Akazienhonig. Im Trunk saftig und kernig, zeigt schönes Spiel zwischen Frucht und Säure, straff, leicht salzig, zupackend, druckvolles Finale.

Tasting: Trophy Vino Nobile ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in