89 Punkte

Sehr viel Holz im Duft, etwas aufgesetzt, Schwarzkirsche, Kräuternoten, die mit Luftkontakt immer ätherischer werden. Im Mund geschmeidig und voll beginnend, leichte Süße, fleischiges Tannin, etwas konzentrierte Grüntöne, die allerdings durch den wuchtigen Körper und die satte Frucht kaum negativ ins Gewicht fallen.

Tasting: Shortlist Deutschland 1/21 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Bezugsquellen
www.belvini.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in