92 Punkte

Mittleres Grüngelb, sehr feines, anhaltendes Mousseux. Mit zartem Blütenhonig unterlegte gelbe Fruchtnuancen, zart nach Biskuit und Zitruszesten, attraktives Bukett. Saftig, komplex, gute Mineralik, feine nussige Note, finessenreicher Säurebogen, zart nach Orangen im Finale, gute Länge, vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.wein-kreis.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in