89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart animalisch-würzig unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Brombeeren und Lakritze, rauchige Nuancen. Saftig, mittlere Textur, rote Kirschen, präsente Tannine, frisch strukturiert, zart blättrige Noten im Nachhall, mineralscher Abgang.

Tasting : El Vino Latino - Das Blut der Anden ; Verkostet von : Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart animalisch-würzig unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Brombeeren und Lakritze, rauchige Nuancen. Saftig, mittlere Textur, rote Kirschen, präsente Tannine, frisch strukturiert, zart blättrige Noten im Nachhall, mineralscher Abgang.
Carmenère Casa
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Carmenère, Merlot, Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.eum-mueller.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in