89 Punkte

Sattes intensives Goldgelb mit Bernsteinfarbenen Reflexen. Duftendes Bukett nach kandierten Zitrusfrüchten, Bananen und reifer Ananas. Honignoten betten sich dazwischen. Baut sich muskulös auf und zieht vollaromatisch durch den Gaumen, extraktreiche Nuancen und viel Kraft, im Abgang nussig-würzig, etwas behäbig.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Orange Wine
Rebsorte
Kerner
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in