92 Punkte

Funkelndes, dunkles Rubin. Sehr intensive Nase, tolles Spiel zwischen reifer Cassisfrucht und wild-würzigen Noten, spannend. Am Gaumen sehr präsent, öffnet sich mit zupackendem, dichtem Tannin, baut sich gut auf, schöne Frucht, im Finale langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in