93 Punkte

Auf konzentrierte Weise duftig, mit ausgeprägtem Goudron, floral, Kirsche, Herbstlaub, im Mund mit dichtem, aber auch mürbem Gerbstoffdruck, geschmeidig grundiert, noch sehr jung, kraftvoller Alkohol, hat viel Extrakt, jedoch auch einen Drall zur Weichheit, mit spannenden Reifeperspektiven.

Tasting: Shortlist Deutschland 7/20 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 29.09.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.fischer-trezza.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in