89 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase sehr reife Fruchtnuancen, Rumtopf, eingelegte Amarenakirsche, geröstete Walnuss, auch Erdbeermarmelade, im Nachhall animalisch. Am Gaumen dann mit mittelkräftigen, reifen Fruchtnuancen, dennoch durchwegs saftig, leicht pelziges Tannin rundet das Finale ab.

Tasting: Online Tasting Italien 7/21 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 30.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Rouvier, Fumin
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in