96 Punkte

20 Prozent Garnacha aus Rioja Baja. 6 Soutiragen. Schokolade, Malz, Feige, Rum, deutlich tertiär in den Aromen. Präsent und homogen im Druckaufbau am Gaumen. Feinkörniges Tannin, reifer aber nicht zimperlicher Säurenerv, mineralischer Unterbau. Hohe Verdichtung in einem feingliedrigen, saftig grundierten Stil. Pure Eleganz.

Tasting: Es gärt in Rioja; 21.03.2014 Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Bezugsquellen
z. B. Wein & Vinos, Silkes Weinkeller, Cielo del Vino, Gute Weine Lobenberg
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in