87 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. In der Nase alkoholreich, wenig komplex. Im Mund straff und mit vordergründiger Säure versehen, spannt sich gut auf, im mittleren Bereich fruchtsüß und satt, endet allerdings trocknend.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in