(95 - 97) Punkte

Feine Brombeerfrucht, Edelholzanklänge, sehr facettenreich, Orangenzesten, ein Hauch von Zedern, mineralisch. Stoffig, hochelegant, feiner Nougat, finessenreich, zeigt eine wunderbare Frische, schokoladiger Nachhall, sehr gute Länge.

Tasting: Bordeaux 2009 en primeur
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2010, am 23.04.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot
Ausbau
Barrique

Erwähnt in