94 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Wirkt zunächst wie aus einem Block geschnitten, sehr kompakt, zeigt Noten nach Tabak, Cassis und Heidelbeeren, etwas getrocknete Tomaten im Hintergrund. Am Gaumen mächtig, zeigt viel reife Beerenfrucht, betörend, öffnet sich dann mit dichtmaschigem Tannin, schön ummantelt von süßem Schmelz, im Finale dann recht präsente Holznoten, balsamisch.

Tasting: Mit Vorsicht zu genießen – Chianti Classico Riserva und Super-Tuscans; 14.02.2014 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Bezugsquellen
Wein Wolf, Salzburg; Hawesko, Tornesch
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in